Wir haben gewonnen! Thalhofer Preis 2016

Jährlich wird der Thalhofer Innovationspreis für das Schreinerhandwerk ausgelobt. Damit werden Schreinerbetriebe und Innungen ausgezeichnet mit dem Ziel, die hervorragenden Leistungen und das handwerkliche Können sowie innovative Entwicklungen des Schreinerhandwerks auszuzeichnen, die zu einer Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit führen.

In diesem Jahr lautete das Thema:

Vorausdenken - nachhaltig Handeln


Mit unserer Bewerbung konnten wir die hochkarätige Jury aus Industrie und Handwerk überzeugen.

Unser Ansatz beruht auf vier wesentlichen Pfeilern:

  • Technik (Technische Möglichkeiten, Weiterentwicklung der Produkte, Entwicklung von Fachwissen)
  • Ökologie im Betrieb (Regionalität, E-Mobilität & Photovoltaik, Stromsparen, Müllvermeidung und andere Selbstverständlichkeiten)
  • Erfolgsfaktor Mensch (Ausbildungsberufe & Praktika, Mitarbeiter reden mit, Klimafreundlicher Betrieb)
  • Vorausschauen heißt mutig sein (Spezialisierung, Trends erkennen, Fehler machen, Nachhaltige Werbung)


Die Verleihung des Preises fand im Rahmen des Schreinertages in Amberg statt. Die Konkurrenz in diesem Jahr war besonders groß und wir freuen uns um so mehr, als wir zwei große, namhafte Firmen auf die Plätze zwei und drei verweisen konnten. Das zeigt uns, dass wir mit unserer Philosophie und unserer Leidenschaft in die richtige Richtung gehen.

Unsere Bewerbung zum Nachlesen:

Beim Lesen der Wettbewerbsbeschreibung war uns klar: Das ist genau unser Thema!
Das Thema Nachhaltigkeit wird in erster Linie immer mit Ökologie und umweltbewusstem Verhalten in Verbindung gesehen.
Das ist - selbstverständlich - ein wichtiger Baustein des Ganzen. Aber (...)