Genuss pur! Unsere Weinküche

Die besten Ideen werden bei einem guten Essen und einem Glas Wein entwickelt, denn Genuss beflügelt alle Sinne!

Die Verbindung von Wein und Küche war für uns reizvoll. Das Edelste aller Getränke verdient einen passenden Rahmen. Einen Rückzugsort, der das Besondere mit dem Praktischen vereint. Unsere Weinküche war geboren.

Filigrane Formen und überraschende Details: Kombiniert mit massiven Elementen wird diese Küche zu einer perfekten Symbiose aus Wein und Genuss, mit der absoluten Qualität unserer Schreinerküchen.

Diese neun Zentimeter dicke Eichenbohle haben wir aus einem fränkischen Klosterwald. Im dazugehörigen Kloster wird zwar kein Wein gekeltert, sondern Bier gebraut. Das ändert aber nichts an der Schönheit und Mächtigkeit dieses Holzes.
Die verarbeiteten Materialen mit samtigen Oberflächen, gehobelte Eiche und kühler Naturstein sind eine Reminiszenz an die Geschmacksnoten des Weines. Sogar ein ganzes Rotweinfass haben wir verarbeitet.
Für den Gläserschrank wurde ein französisches Barriquefass zerlegt. Die feinen Rotweinnoten die aus den Eichenbohlen entweichen sind ein faszinierendes Dufterlebnis.
Aus dem Deckel des Fasses wurde die „Werkzeugschublade“ gefertigt. Wir nennen Sie so, denn Sie enthält alle Werkzeuge, die der Weinliebhaber braucht.

Zum Genuss mit allen Sinnen gehört Musik. Dafür sorgt das integrierte iPad. Es liefert auch gleich noch die passenden Rezepte zum Wein.